Neu gebaut und frisch eröffnet:
Unsere Filiale Mollenkotten in Wuppertal

Seit dem 4. Juni hat die neu gebaute Evertzberg-Filiale an altbekannter Stelle – am Mollenkotten 8 – ihre Türen geöffnet. Wie man es von den anderen Evertzberg-Filialen in der Region kennt und liebt, gibt es auch hier jetzt neben der Verkaufstheke einen gemütlichen Verzehrbereich mit Sitzplätzen.

Unsere autofahrenden Kunden können durch die zahlreichen kostenlosen Parkplätze vor Ort unkompliziert einkaufen und den Café-Bereich nutzen – der ist übrigens auch jeden Sonntag geöffnet. Kaffee, Kuchen, Brot, Snacks und Teilchen können Sie hier in einem besonderen Ambiente unter dem Glasdach genießen.

Eine attraktive Innenarchitektur, eine außergewöhnliche Thekengestaltung sowie ein neuer DELI-Bereich mit leckeren Snack-Kreationen bieten besondere Genuss-Erlebnisse für Gaumen und Auge. „Wir verwöhnen unsere Kunden sowohl mit unserem abwechslungsreichen Frühstücksangebot als auch mit einer großen Auswahl an Zwischenmahlzeiten und jeder Menge Gemütlichkeit“, ist sich Geschäftsführer Thomas Bischzur sicher. „Gerade auch unsere Brot- und Brötchenspezialitäten, die wir ohne Zusatzstoffe und ohne Backhilfsmittel herstellen, sind besonders beliebt.“

Das gilt auch für die neuen frisch zubereiteten Snacks, die in Zusammenarbeit mit dem namhaften TV-Foodexperten Sebastian Lege entwickelt wurden. Hierzu gehören u. a. ein Croissant-Gebäck mit gegrilltem Gemüse oder der neue Brioche-Burger mit gegrillter Hähnchenbrust. Auch diese beiden Snack-Highlights warten auf Sie im DELI-Bereich unserer Filiale am Mollenkotten.

Weitere Infos finden Sie auf Facebook.